Genießen Sie Romantik zu zweit!

Genießen Sie Romantik zu zweit!

Die besten Tipps für Ihre persönliche Liebesgeschichte.

Genießen Sie Romantik zu zweit!
Der Frühling steht ganz im Zeichen der Liebe, Verliebtheit und des neuen Lebensbeginns. Besonders der Monat Mai steht als der „Liebesmonat“ hoch im Kurs. Wir haben für Sie mehrere Tipps vorbereitet für jene Orte, wo Sie sich wieder neu verlieben. Romantische Stadtteile, wunderschöne blühende Gärten und charmante Schlösser für ein Gefühl wie im Märchen. Alles wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Durch romantische Gassen flanieren und dabei die Zeit vergessen

Zu den romantischsten Orten gehören jene, die mit historischem Flair aufwarten. Schmale Gassen und geheimnisvolle Ecken und Winkel altehrwürdiger Städte, in denen Sie herumflanieren, in eine andere Welt eintauchen und die ersehnte Auszeit genießen können. Wie in den malerischen Straßen im Prager Stadtviertel Nový svět bei Hradčany, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Das gemütliche Café Nový svět und das Hotel U Raka im letzten Holzhaus der Prager Altstadt laden zum Verweilen ein. Auch die Moldau bietet unvergessliche Momente zu zweit, beispielsweise beim Flanieren über die Uferpromenaden und Kais, bei einer Schifffahrt oder auf dem Weg zu attraktiven Aussichtspunkten - von den Burgmauern Vyšehrads oder im Letná Park vom Hanavský Pavillon. Zu den Lieblingsorten der Prager und Pragerinnen gehört die Insel Kampa, die wie geschaffen für ein Picknick mit einer Flasche Rotwein ist!

The Hill of Love

Wenn man in Prag von der romantischsten Zeit des Jahres spricht, dann fällt jedem sofort die Anhöhe Petřín am linken Moldauufer ein. Ein Sprichwort sagt, dass wenn man am ersten Mai seine Liebste/seinen Liebsten unter einem blühenden Baum küsst, am besten unter einem Kirschbaum, einem dann die Liebe das ganze Jahr blühen wird! Und diese Tradition steht für Generationen von Pragern und Pragerinnen mit der Anhöhe Petřín in Verbindung, die am 1. Mai von Verliebten auf der Suche nach „ihrem“ Baum gestürmt wird. Die Ursprünge dieses Brauchs sind nicht überliefert, doch ein romantisches Erlebnis ist Ihnen auf der Anhöhe Petřín garantiert.

Tschechische Burgen und Schlösser mit faszinierender Geschichte

Romantik pur erwartet Sie auch beim Besuch der zauberhaften tschechischen Burgen und Schlösser , wie beispielsweise Hluboká, Wasserschloss Červená Lhota oder das Märchenschloss Hradec nad Moravicí. Auf Burg Křivoklát in den tiefen Wäldern Mittelböhmens gilt es die Geschichte über die große Liebe des römischen Kaisers Ferdinand I. zu entdecken. Dieser heiratete insgeheim eine Bürgerliche ohne adelige Abstammung und verzichtete für seine Liebe auf alle Vorteile, die ihm das Leben am kaiserlichen Hofe gebracht hätte. Gibt es etwas Romantischeres?

Bunt blühende Gärten mit betörendem Duft

Ende April, Anfang Mai öffnen die ersten Blumen ihre Blüten. Flanieren Sie mit Ihrer/Ihrem Liebsten durch diese bezaubernde Blütenpracht. Wer einmal die Parkanlage im mittelböhmischen Průhonice in voller Blüte erlebt hat, dem wird kaum ein anderer romantischer Ort gerecht werden. Ähnlich optisch ansprechend Orte gibt es zum Glück mehrere und Sie können sich beispielsweise beim Besuch des barocken Blumengartens in Kroměříž in Mähren, der Vrtbovské Gärten in Prag oder des Schlossparks Konopište, der landesweit zu den schönsten seiner Art gehört, auf einzigartige Erlebnisse freuen. Atemberaubend ist auch die Kulturlandschaft Lednice-Valtice, die bei ihrer Gründung vor 200 Jahren als ein weitläufiger romantischer Park angelegt wurde.

Liebe mit Schwindelgefühl 

Zu den romantischsten Orten in Mittelböhmen gehört der Máj Aussichtsturm an der Moldau. Der unterhalb in einer tiefen Schlucht fließende Fluss hat eine einmalige, hufeisenförmige Form geschaffen und ist von tiefen Wäldern umgeben. Zu den schönsten Erlebnissen gehört der Sonnenuntergang, der sich genau in Ihrer Blickrichtung abspielt. Eine wunderschöne Aussicht biete auch die Burgruine Krašov in Mittelböhmen – ebenfalls auf einen langsam fließenden Fluss –, oder die Anhöhe Svatý Kopeček in Mikulov, der in den Rankings der landesweit schönsten Aussichten immer die vordersten Plätze belgt! Wunderschöne, fast schon betörend wirkende Aussichten erwarten Sie auch in den Felsenstädten Prachauer Felsen oder Adersbacher Felsen in Ostböhmen.