Außergewöhnliche Unterkünfte für ganz besondere Weltenbummler

Außergewöhnliche Unterkünfte für ganz besondere Weltenbummler

Unterkünfte, die Ihnen ein Leben lang in Erinnerung bleiben werden

HomeNeuAußergewöhnliche Unterkünfte für ganz besondere Weltenbummler
Zum Reisen gehören neue Erlebnisse, das Kennenlernen aufsehenerregender Orte und natürlich das Nächtigen in Hotels oder Pensionen. Sind Sie auf der Suche nach Tipps für Unterkünfte, die ein ganz besonderes Flair haben? Die Ihnen wahrscheinlich ein Leben lang in Erinnerung bleiben werden? Wie beispielsweise eine Mühle, ein Kloster oder ein 500 Jahre alter Turm? Die Tschechische Republik bietet so viele außergewöhnliche Möglichkeiten, die wir Ihnen bereits vorgestellt haben. Lassen Sie sich von unseren weiteren Tipps für aufregende Unterkünfte inspirieren.

In einer Mühle

Die Übernachtung in einer historischen, voll funktionsfähigen Mühle wird Ihnen und Ihren Liebsten lange in Erinnerung bleiben. Die Pension Porčův mlýn in der Gemeinde Býkovice liegt nur einen Katzensprung von der Stadt Brünn in Südmähren entfernt. Sie sind hier herzlich willkommen und werden in einem der drei im Landhausstil eingerichteten Gästezimmer untergebracht. Da die Mühle immer noch ihrem Zweck dienen kann, wird man Ihnen gerne vorführen, wie Getreide zu Mehl vermahlen wird. Sie können hier auch Baden und den Abend in einer historischen Schenke ausklingen lassen. Ein weiterer Tipp ist das Hotelareal Bukovanský mlýn in Bukovany, in der Region Slovácko, mit rustikal eingerichteten Interieurs.

Dem Himmel so nah

Wir würden Ihnen wirklich empfehlen, zumindest eine Nacht im Hotel Ještěd (dt. Jeschken) bei der Stadt Liberec in Nordböhmen zu verbringen. Der Aufenthalt verspricht ganz besondere Erlebnisse. Nicht nur, dass das Hotel auf dem Berggipfel in 1012 m ü. M. steht, sondern es handelt sich auch um einen Ausnahmebau, der in vielen Lehrbüchern der Architektur steht. Das Hotel ist oft in Wolken gehüllt und wenn sich diese lichten, dann eröffnet sich Ihnen ein Ausblick wie aus einem Flugzeug. In den Abendstunden können Sie dann die beleuchtete Stadt Liberec bewundern.
Und dann hätten wir für Sie noch einen Geheimtipp für eine Nächtigung in Wolken. Unweit der Altstadt von Prag ragt ein Fernsehturm empor und in dessen Innerem verbirgt sich das One Room Hotel. Wie der Name schon sagt, gibt es hier tatsächlich nur ein einziges Gästezimmer. Da es in einer Höhe von 70 m über dem Boden situiert ist, kann man den Panoramablick auf die ganze Stadt genießen. Es handelt sich um ein wahrlich außergewöhnliches und unvergessliches Erlebnis.

Wie im Film

Das Anybody Hotel in Brünn ist sehr unkonventionell. Sie finden hier keine Rezeption, sondern einen digitalen Kiosk. Die Kombination aus einem barocken Palais, welches das Hotel beherbergt, und den Designer-Gästezimmern im Stil berühmter Filme ist besonders originell. Im Anybody Hotel können Sie für eine Nacht eine andere Identität annehmen, sich Ihren geheimsten Wunsch erfüllen oder einfach nur Spaß haben. Von der Zimmerauswahl über die interaktive Einrichtung bis hin zum „Spiel“, das auf einem berühmten Film basiert und in jedem Zimmer vorbereitet ist - all das verspricht ein einmaliges Erlebnis, das Ihren individuellen Vorlieben angepasst wird.

Auf Heu

Schlafen auf Heu ist ein wahrlich unvergessliches Erlebnis! Früher waren Matratzen mit Stroh und Heu gefüllt. Und hier erhalten Sie die Möglichkeit zu prüfen, ob es sich um eine komfortable Schlafvariante handelte. Inmitten des Riesengebirges in Nordböhmen, am Fuße der Schneekoppe, steht ein kleines Häuschen namens Slamák pod miliony hvězd (wörtlich: Strohhäuschen unter Millionen von Sternen). Sie werden rundum mit Speisen und Getränken verwöhnt, finden natürlich Sanitäranlagen vor und werden auch hin- und zurückgebracht. Das Häuschen bietet aufgrund seiner Größe Platz für maximal zwei Personen, dafür erwartet Sie ein großes Strohbett und ein teilweise verglastes Dach! Neben der originellen Übernachtungsmöglichkeit mit spektakulären Blick auf den Nachthimmel können Sie beispielsweise das Frühstück ins Bett oder ein Picknick auf der anliegenden Wiese dazu bestellen. Das Häuschen kann von Mai bis September gemietet werden.

Im Schäferwagen

In einem vom Tourismus unberührten Flecken Erde, im südböhmischen Teil des Böhmerwaldes, am östlichen Fuße des Berges Boubín und fast schon in der Einöde steht auf einer Wiese ein Schäferwagen. Die Zufahrt ist nur über den Feldweg möglich, da es keine asphaltierte Straße gibt. Es erwarten Sie eine einfache, aber komfortable Unterkunft, ein kleiner mit Bio-Lebensmitteln aus regionalem Anbau gefüllter Kühlschrank und ein kleiner Badeteich. Neben Paaren bietet der Schäferwagen genug Platz für eine vierköpfige Familie. Sanitäranlagen finden Sie im benachbarten Gehöft, wo die Eigentümer leben. Man muss zwar seine Bedürfnisse etwas zurückschrauben, doch Sie können sicher sein, in wunderschöner, intakter Natur und in absoluter Stille zu nächtigen.

Im Turm

In einem 500 Jahre alten Turm nächtigen? Kein Problem! Im Stadtzentrum von Böhmisch Krumau in Südböhmen steht der Turm Krumlovská věž. Es handelt sich um eine luxuriöse Ausnahmeunterkunft in einem mittelalterlichen Wachturm, der seit 1505 sein ursprüngliches Aussehen bewahrt hat. In ganz Europa findet man nur noch zwei Türme dieser Art, in welchen man nächtigen kann. Lassen Sie sich vom historischen Flair verzaubern! Es stehen nur drei Gästezimmer zur Auswahl, und jedes davon ist ein Original.

Im Waggon

Das Areal Vigvam in der Gemeinde Němčice bei Kolín in Mittelböhmen hat vieles zu bieten. Eine der originellsten Übernachtungsmöglichkeiten bietet sich in den Schlafwagen, die einst auf der Bahnverbindung Prag - Katowice - Minsk - Moskau in Betrieb waren. Angeboten werden Ein-Bett- und Zwei-Bett-Abteile in Nachtwagen. Die voll funktionsfähigen Waggons werden zwar für die mehr als zweitausend Kilometer lange Strecke nicht mehr gebraucht, dienen jedoch trotzdem weiter ihrem Zweck. Die Sanitäranlagen sind im benachbarten Gebäude untergebracht. Falls Sie zu den Eisenbahnfans gehören, werden Sie sich wie im siebten Himmel vorkommen!

Im Weinkeller

Die Pension Husí plácek in der mährischen Gemeinde Dolní Věstonice entstand durch die Verbindung von zwei Habaner-Kellern aus dem Jahr 1532. Besonders in den heißen Sommermonaten werden Sie die hier herrschenden kühleren Temperaturen schätzen. Die Betten sind aus Massivholz gefertigt und die Matratzen haben eine spezielle Oberflächenbehandlung, um der vorherrschenden höheren Luftfeuchtigkeit standzuhalten. Sie müssen daher keine Angst vor Schimmelbefall haben. Das ehemalige Presshaus besticht mit dem wunderschönen Kreuzrippengewölbe. Die Gestaltung der Wände weckt den Anschein der Abenddämmerung und das Deckengewölbe erinnert an den Nachthimmel.

Im Kloster

Region Broumovsko. Ein fast vergessener Landstrich in Ostböhmen, wo eines der schönsten barocken Klöster der Tschechischen Republik steht. Und genau hier können Sie in Klosterzellen mit schlichter Zimmereinrichtung nächtigen. Das Areal umgibt ein weitläufiger Klostergarten, der nach einer aufwendigen Rekonstruktion sein ursprüngliches Aussehen erhalten hat. Und dieser Garten steht den Gästen voll und ganz zur Verfügung!