Westböhmen

Westböhmen

Weltberühmte Kurbäder, weltberühmtes Bier - das und noch vieles mehr bietet die Region Westböhmen

Was hat für sie größere Anziehungskraft? Pilsen, die nach Hopfen und Malz duftende Stadt oder die ruhmreichen böhmischen Kurorte?
In die Stadt Pilsen verliebt sich jeder, der ausgezeichnetes Bier mag. Wenn Sie ins Zentrum Westböhmens kommen, müssen Sie unbedingt das Brauereimuseum und die Brauerei Pilsner Urquell besichtigen!

Westböhmen ist aber auch seit Jahrhunderten wegen seiner Kurorte weltberühmt. In KarlsbadMarienbad und Franzensbad, die gemeinsam das traditionsreiche Böhmische Bäderdreieck bilden, werden Sie dank Behandlungs- und Wellness-Programmen garantiert wieder fit! Gönnen Sie sich entspannte Spaziergänge unter den Kolonnaden, trinken Sie aus den zahlreichen Heilquellen, baden Sie im Thermalwasser und genießen Sie alle weiteren Vergnügungen, die Ihnen sonst noch einfallen!

Reizvoll ist aber auch die gesamte Region: mit seinen historischen Städten wie Cheb, Burgen und Schlössern wie Loket oder Naturdenkmäler wie der Hans-Heiling-Felsen. Auch Radfahrer kommen in der Region auf Ihre Kosten, und zwar ganz entspannt auf dem Eger-Radweg.

Reiseführer und Broschüren