Intelligentes Spielzeug für Kinder und Teenager

Intelligentes Spielzeug für Kinder und Teenager

Designer aus Tschechien denken nicht nur an die künstlerische Verarbeitung, sondern auch daran, dass Kinder etwas Neues lernen.

HomeWhat's NewIntelligentes Spielzeug für Kinder und Teenager
Sehen Sie selbst, wie sich das Angebot für die Kleinsten im Laufe des vorigen Jahrhunderts verändert hat. Sie können ihnen mit einem aufblasbaren Elefanten, einer Giraffe oder einer Mehrzweck-Holzschaukel eine Freude machen. Größere Kinder werden sich dann über ein Konstruktionsspiel mit wohl durchdachtem Baukasten aus Metallteilen freuen.

Autos statt Bären

Jahrhunderte lang dienten Märchenfiguren oder beliebte Tierhelden als Inspiration für tschechisches Spielzeug. Zu den Bären, Pferden und Puppen kamen zu Beginn des 20. Jahrhunderts neue Motive dazu. Die Prager Künstlervereinigung ARTĚL wollte nicht nur den ästhetischen Wert hervorheben, sondern auch technische Neuheiten vorstellen. Damals begannen Kinder, mit Autos und Traktoren in Miniaturformat zu spielen. In reiner Handarbeit hergestellte Spielwaren, die der Tradition der ARTĚL-Vereinigung treu bleiben, erhalten Sie auf der Webseite von Modernista. Nach dem Zweiten Weltkrieg waren die Möglichkeiten der tschechoslowakischen Designer viel eingeschränkter, als die ihrer Kollegen in Westeuropa. Sie mussten oft improvisieren, da ihnen Werkstoffe und Technologien fehlten. Trotz dieser Tatsache entwarfen Sie originelle Spielwaren, die bis heute mehrere Generationen von Kindern begeistert haben.

Modernista Elephant

Tierparadies

Zu den renommierten Nachkriegsdesignern gehörte auch Libuše Niklová aus Zlín. In der nahe gelegenen Stadt Napajedla liegt der Firmensitz von Fatra, die bis heute in der kunststoffverarbeitenden Industrie tätig ist. Libuše Niklová trat ihre Stelle in der Mitte der 1960-er Jahre an und zusammen mit ihrem Kollegen, dem Designer Alfred Klug, fanden sie neue Wege, um Kunststoffabfälle zu verwerten. Und so entstanden aus Dichtungsteilen die Körper eines schwarzweißen Katers oder leuchtend gelben Löwen. Das Designerteam entwarf farbenfrohe, aufblasbare Spielwaren in Form eines Elefanten, Büffels oder einer Giraffe, die bis heute auf der FATRA-Website gekauft werden können.

Plastic Buffalo

Schrauben und Muttern

Hersteller von Spielwaren aus Metall und Blech wollten ein Angebot für Kinder schaffen, die schon zu groß für Bären und Puppen waren. Eines der ältesten tschechischen Unternehmen heißt KOVAP und stellt seit 1946 Blechspielzeug her. Wie wäre es mit einem entzückenden Marienkäfer zum Aufziehen oder einem Traktor modell mit Gangschaltung und Rückwärtsgang für Ihre Kleinsten? Hoher Beliebtheit erfreut sich auch der tschechische Baukasten Merkur, der 1920 von Jaroslav Vancl erfunden wurde, um bei jungen Menschen manuelles Geschick und Kreativität zu fördern. Der Baukasten wird heute noch gern gekauft und begleitet alle technikbegeisterten Kinder bei ihren ersten Versuchen mit Schrauben und Muttern. Aus dem Baukasten lassen sich ein Kran, ein Auto und sogar ein Panzer zusammenbauen.

KOVAP tractor

Miniaturwelten

Wohl durchdachtes, funktionelles Spielzeug spielte auch bei den „Igráček“-Spielfiguren eine grundlegende Rolle, die von Ing. Jiří Kalina aus der Produktionsgenossenschaft IGRA erfunden wurden. Er wollte damals eine Alternative zu Zinnsoldaten schaffen und entwarf eine Spielfigur aus Kunststoff, die verschiedene Gegenstände in ihren Händen halten und unterschiedliche Berufe, wie Mauerer, Krankenschwester oder Koch darstellen. Im Laufe der Jahrzehnte passte sich Igráček den neuesten Trends an, um Kindern die Errungenschaften der modernen Welt zu zeigen. Heute können Sie zu diesen Spielfiguren zusätzliche Ausstattung kaufen, wie ein Mehrzweckfahrzeug mit austauschbarem Innenraum MultiGO oder den HANDY-Koffer, der sich nach dem Aufbauen in ein Kinderzimmer oder eine Polizeistation verwandeln kann.

Igráček characters

Charmante Geometrie

Auf dem tschechischen Markt finden Sie jedoch nicht nur Retro-Spielwaren, sondern auch viele Startupunternehmen, die von der traditionellen Handwerkskunst ausgehen und Kindern Innovationen anbieten möchten. Zu diesen Unternehmen gehört auch KUTULU, das Spielwaren aus Buchenholz herstellt. Die Autoren setzen auf Schlichtheit und den Charme geometrischer Formen. Der Holzbaukasten lässt sich in tausend verschiedenen Varianten zusammenbauen oder Ihre Kinder können in die Welt der Kämpfer des griechischen Altertums eintauchen. Ein weiterer Holzspielzeughersteller ist UTUKUTU, dessen Designer in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten eine Kollektion mit bewegungsfördernden Produkten entworfen haben. Aus der Schaukel Spectra wird wie von Zauberhand ein Hocker, Klettergerüst oder ein Tunnel. Dank der farblichen Ausführung kann Spectra ein dezentes, natürlich wirkendes Accessoire oder ein markantes Designereinzelstück sein, dass Ihre Kinder begeistern und Ihre Wohnungseinrichtung unterstreichen wird.
       
Kutulu wooden kit