Prague Visitor Pass ist eine Mehrzweckkarte, mit der Sie günstige Tickets für die attraktivsten Sehenswürdigkeiten wie die Prager Burg, das Altstädter Rathaus mit astronomischer Uhr sowie Museen, Galerien und den ZOO erhalten. Gleichzeitig dient die Karte als Fahrschein für öffentliche Verkehrsmittel, man kann sich damit ein Fahrrad ausleihen, eine Ausflugsschifffahrt auf der Moldau unternehmen, einen Fremdenführer buchen und viele weitere Rabatte nutzen.
Die Karte ist in physischer und elektronischer Form (e-Pass als Mobile-App) für Erwachsene, Studenten und Kinder erhältlich. Sie können als vier Zeitvarianten wählen: für zwei Tage, drei Tage und fünf Tage (48, 72 oder 120 Stunden) ab Aktivierung. Die Mobile-App bietet alle Funktionen der physischen Karte und gleichzeitig die wichtigsten Touristeninformationen sowie aktuelle Events.

Das Verzeichnis jener Ort, wo Sie die Karte nutzen können und entsprechende Rabatte erhalten, finden Sie hier.

Die Karte erhalten Sie entweder online, als Mobile-App zum Herunterladen oder in physischer Form an den Verkaufsstellen - in den Touristeninformationsstellen (TIC) am Aussichtsturm Petřín, dann weiter Na Můstku, am Altstädter Rathaus und am Václav-Havel-Flughafen. Nach dem Kauf der gewünschten Variante müssen Sie die Karte entweder in der Verkaufsstelle oder mittels App aktiveren.