Sieben sagenhafte Orte, wo Kinder unter freiem Himmel herumtollen

Sieben sagenhafte Orte, wo Kinder unter freiem Himmel herumtollen

Wer kann schönes Wetter mehr genießen als Kinder? Machen Sie sich auf in die Tschechische Republik und genießen Sie mit ihnen zusammen.

Was haben die Kinderspaßparks in Tschechien vor Saisonbeginn getan? Entschieden nicht geschlafen, sondern Neuheiten für dieses Jahr vorbereitet. Kommen Sie mit uns, schauen Sie sich die besten Plätze in Tschechien an, an denen man mit Kindern sein kann. Wenn diese bis jetzt noch Zweifel daran haben sollten, dann werden sie sich in Dolní Morava oder am Lipno-Stausee davon überzeugen, dass sie die besten Eltern der Welt haben.

Neuheiten in Dolní Morava – zum Himmel hinauf und unter die Erde

  1. Vom Winterschlaf konnte das Relax & sport Resort Dolní Morava nur träumen, die letzten Skifans sind gerade ein paar Wochen fort, und das Ressort hat sich gleich an die Vorbereitung der Frühjahrs- und Sommerneuheiten gemacht. Es erweitert seine beliebtesten Kinderattraktionen, den Walderlebnispark mit den Häuschen, den Waldirrgarten und den Baumtunneln, auf dem neuen Wolkenpfad wird es eine ganze Reihe neuer Attraktionen geben. Neuheiten erwarten Sie auch im Mamutík-Wasserpark, und am Radwanderweg beim Seilpark entdecken Sie die brandneue Sandwelt, einen einzigartigen Vergnügungspark, der an einen Riesensandkasten erinnert. Auf die Kinder warten hier zum Beispiel unterirdische Gänge, ein archäologischer Fundplatz mit Mammutskelett, ein Goldschürfplatz, eine Sandbahn und eine Förderanlage oder ein Karussell. Dieses Jahr können Sie zum ersten Mal an der oberen Station der Seilbahn Sněžník Roller ausleihen, in der Baude „Marcelka“ werden Ihnen sogar Elektro-Roller angeboten, die bis zu 85 km ohne Abstoß fahren. Auch dürfen wir den Wanderweg Stamichmanova stezka nicht vergessen, der Sie mit dem fast unbekannten Berggeist des Králický Sněžník/Glatzer Schneeberg und dem majestätischen  bekannt macht.
  2. Von hieraus ist es nicht weit bis nach Velké Losiny. Während die Erwachsenen hier die Kurbadtradition genießen, wird Kinder vielleicht interessieren, wie man Papier per Hand herstellt. In Velké Losiny ist nämlich die älteste (und bis heute funktionierende) Fabrik für handgeschöpftes Papier in der Tschechischen Republik.

Waldstädtchen im Park Mirakulum eine Stunde von Prag

  1. Der Spaßpark Mirakulum ist in der Tschechischen Republik eines der häufigsten Ziele, zu dem Eltern mit ihren Kindern aufbrechen. Jedes Jahr bringt Neuheiten. Er wird ständig größer, es kommen neue Attraktionen hinzu, und der Besucherservice wird immer besser. Also können Sie sich auch dieses Jahr auf eine ganze Reihe von Neuigkeiten freuen. Bereits im Mai eröffnet erstmalig die neue Waldstadt mit bezaubernden Türmen und einer Menge unterirdischer Gänge ihre Pforten. Während der Saison werden nacheinander ein Seilpark, zwei Riesentrampoline und eine natürliche Tubing-Bahn hinzukommen. Auch der Wasserwelt und den Imbissstände stehen Erweiterungen bevor. In den Sommermonaten ist Mirakulum täglich geöffnet, bei kühlerem Wetter im Oktober können Sie den Spaßpark dann an den Wochenenden besuchen. Sicher wird Ihnen an Mirakulum auch gefallen, dass er nur eine Autostunde von Prag entfernt ist.
  2. Nicht weit vom Park Mirakulum befindet sich das staatliche Schloss Loučeň, das ein Ziel für alle kleinen und großen Abenteurer sein sollte. Im Schlossgarten von Loučeň gibt es ein brandneues Königslabyrinth. Und das nicht ohne Grund. 2016 gedenkt die Tschechische Republik der 700 Jahre seit der Geburt des beliebtesten Herrschers ihrer Geschichte, Karls IV. und der Irrgarten ist ihm zu Ehren entstanden. So können Sie in Loučeň Geschichte in unterhaltsamerer Form erleben. 

Sport am Lipno

  1. Wenn Sie auf der Landkarte der Tschechischen Republik am meisten der Süden interessiert, und Ihre Kinder sportliche Aktivitäten aller Art mögen, dann fahren Sie doch mit ihnen zum Lipno. Außer einer Reihe kleiner und größerer Pensionen, Hotels, und Camps gibt es hier auch einen Aquapark, eine Bobbahn und einen Bikepark zu entdecke. Sehr beliebt ist auch der Baumkronenpfad, auf dem es tolle Erlebnisse für wirklich jeden gibt! Der Pfad ist nämlich von den Wurzeln bis zu den Wipfeln barrierefrei. Der Steg endet auf einem Aussichtsturm, von wo aus Sie per Kurvenrutsche wieder zurück auf die Erde gelangen. Und noch etwas! Spezialität des Jahres 2016 sind nicht nur in Lipno die Olympischen Spiele. In Lipno allerdings entsteht ein Olympiapark, in dem man sich dank Großbildschirmen das tausende Kilometer entfernte Rio de Janeiro und seine Atmosphäre näher bringen kann.

Spiele, Tüfteln, Tiere, Irrgarten

  1. Abenteuerliche Aufgaben, Spiele, Denkaufgaben und interaktive Programme in einem Dorf, das direkt dem Mittelalter entsprungen zu sein scheint, können Sie im Natur-Erlebnisparkt Zeměráj nicht weit von Schloss Orlík und Burg Zvíkov erleben. Der Park ist an Wochenenden und in den Sommerferien täglich zugänglich.
  2. Für Kinder geeignete Lehrpfade finden Sie auch in Mähren, etwa in Uherské Hradište, im kultur-historischen Areal Park Rochus. Der Natur ganz nahe sind Sie in den mystischen Beskiden, die Sie auf dem Lehrpfad Beskydské nebe(Himmel der Beskiden) kennenlernen.