Werden Sie zu einem echten tschechischen Gourmet

Werden Sie zu einem echten tschechischen Gourmet

Auch dieses Jahr erwarten Sie verlockende Gourmetveranstaltungen. Genießen Sie Ihren Urlaub!

Die Erkundung fremder Kulturen geht Hand in Hand mit der Erkundung ihrer Küche. Nehmen Sie also die Einladung in die Tschechische Republik an und lernen Sie ihre Küche und ihren einzigartigen Wein kennen. Dieses Jahr erwarten Sie in der Tschechischen Republik mehrere Food Festivals, die es Wert sind besucht zu werden. Wir suchen für Sie jene Veranstaltungen aus, auf denen Sie das Beste erwartet, was Ihnen dieses Land bieten kann.

Garden Food Festival Ostrava (5.–6.5.2018), Olmütz (2.–3.6.2018), Rožnov pod Radhoštěm (30.6.-1.7.2018), Zlín (1.–2.9.2018)

Das Garden Food Festival ist ein Festival guter Speisen und Getränke in Mähren, dass nicht durch Grenzen eingeengt wird. Im Jahr 2018 findet es nicht nur in Olmütz (Olomouc), aber auch in Zlín, in Ostrava (Ostrau) und in Rožnov pod Radhoštěm statt. Das Projekt hat das Ziel, regionale Lebensmittel und Marken, den Gastrotourismus und auch den Fremdenverkehr in der Stadt und der Region zu unterstützen. Es bringt neue gastronomische Trends, erstklassige Köche sowie bekannte Persönlichkeiten, die nicht in der Gastronomie tätig sind, und bewirbt Spitzenrestaurants der Region.

Spargelfest in Ivančice (18.–20. 5. 2018)

Ivančice (Eibenschütz) und seine Umgebung waren einst ein berühmtes Anbaugebiet für Spargel, der von hier auch an den kaiserlichen Hof nach Wien geliefert wurde. Ivančice in Südmähren organisiert jedes Jahr in der zweiten Maihälfte ein Spargelfest. Sie können auf dem Marktplatz mindestens 30 Spargelspezialitäten kosten, auf dem Hof des Rathauses werden die Besucher von den hiesigen Weinbauern erwartet. Sie können sich also auf eine Verkostung der Weine und ihr Harmonisieren mit dem Spargelmenü, auf Produkte der hiesigen Bauern und einen Handwerkermarkt freuen und Ihre Kinder erwartet ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm.

Fresh Festival Pilsen (19.–20.05.2018), Liberec (26.–27.05.2018), České Budějovice (09.–10.06.2018), Pardubice (16.–17.06.2018)

Pilsen wird zusammen mit Pardubice, České Budějovice  und Liberec zum Gastgeber des Fresh Festivals – eines der größten tschechischen Gourmetfestivals mit Speis und Trank, das das Beste der aktuellen Gastronomieszene vorstellt. Die Bereiche Innovative Gastronomie und Erlebnis-Gastronomie werden durch Restaurants mit einem Angebot an molekularer Mixologie, Extrem-Catering sowie Entomophagie (Verzehr von Insekten) vertreten. Auf ihre Kosten kommen auch alle Fans der exotischen Küche sowie weiterer einzigartiger kulinarischer Konzepte. Das Festivalsgelände werden Verkaufsstände mit tschechischen Spezialitäten und internationalen Delikatessen aus der ganzen Welt füllen. Vervollständigt wird das umfassende Angebot durch familiär geführte Minibrauereien, Cocktailbars und Fresh-Bars. Das Programm wird traditionsgemäß durch die beliebte Kochshow mit dem tschechischen Starkoch Zdeněk Pohlreich sowie kulinarische Workshops mit den besten Köchen der Tschechischen Republik abgerundet.

Prague Food Festival (25.–27.5.2018)

Das Prague Food Festival ist das größte gastronomische Ereignis des Jahres. Ein dreitägiges Fest des Essens, das in Prag Tradition hat. Unter freiem Himmel präsentieren sich auf dem Prager Vyšehrad die besten Chefköche, Konditoren und Menschen, die sich mit Haut und Haaren der Gastronomie verschrieben haben. Sie können kosten, was Sie wollen, neue Geschmäcke und überraschende Kombinationen entdecken. Die einzelnen Restaurants bieten Vorspeisen, Suppen, Hauptspeisen, Desserts und speziell zusammengestellte Festivalsmenüs an. Für Abwechslung sorgen die Verkostungsstände mit Kaffee, Schokolade, Wein, Bier und weiteren Leckerbissen.

Weinlese der Region Pálava in Mikulov (7.9.– 9.9.2018)

Kommen Sie nach Südmähren und feiern Sie die diesjährige Weinlese. Genießen Sie drei angenehme Tage, an denen in Mikulov (Nikolsburg) historische Umzüge stattfinden. Das Stadtzentrum verwandelt sich in einen historischen Markt und an vielen Orten finden Wein- und Federweißerverkostungen statt. Während der gesamten Weinlese findet im Hauptsaal des Schlosses Mikulov auch die prestigeträchtige Ausstellung Nationaler Weinwettbewerb statt. Sie können hier mehr als 500 Weißweine, Roseweine und Rotweine aus dem Weinbauuntergebiet Mikulov kosten.

Historische Weinlese Znojmo (14.9.– 16.9.2018)

Erleben Sie eine großartige historische Feierlichkeit, Ritterturniere, historische Märkte mit Vorführung von Handwerken, Kriegsbelagerungen, die Armengasse und auch ein umfangreiches Kulturprogramm auf elf Szenen. Die Dominante der Feierlichkeiten ist der historische Umzug durch die Stadt. Es erwarten Sie Wein- und Federweißerverkostungen vor den Kulissen des mittelalterlichen Zentrums der mährischen Stadt Znojmo (Znaim).

Weinlese Karlstein (29.-30.9.2018)

Erleben Sie historische Weinfeierlichkeiten unter der Anwesenheit des römischen Kaisers und böhmischen Königs Karl IV. und seines Hofes. Besser gesagt, eine historische Rekonstruktion des Hofes der mittelalterlichen Monarchie. Die Besucher erwarten auf der Burg Karlstein (Karlštejn) in Mittelböhmen unweit von Prag ein reichhaltiges Kulturprogramm aus der Zeit des Mittelalters, Weinverkostungen und kulinarische Spezialitäten, Ritterturniere und Auftritte von Magiern.

Gastrofestival Karlovice (6.– 7.10.2018)

Das Gastrofestival in Velké Karlovice (Groß Karlowitz) ist für alle Gourmets und Liebhaber der walachischen Gastronomie und regionaler Produkte ein Feiertag. Freuen Sie sich auf Verkostungen der regionalen Spezialitäten, den Frgál-Wettbewerb (Kuchen) und den Klobassen-Wettbewerb (Würste), den Bauernmarkt, eine Kochshow oder die Frgál-Manufaktur. Das Festival bietet neben der Tour bereits traditionell einen Galaabend für anspruchsvolle Gourmets, an dem sich alljährlich Persönlichkeiten aus der Gastronomie beteiligen, die mit einem Michelinstern ausgezeichnet wurden.